wanna check in?

      Für Regelmäßige Touren und Allgemeine Informationen

      +374 94 362131

      +374 91 362131

      +374 41 362131

      +374 11 362131

      Für Incoming Reiseprogramms

      +374 41 362131

      Für Outgoing Reiseprogramms

      +374 11 362131

      +374 98 362131

      DIE TOP 7 SEHENSWÜRDIGKEITEN VON TSAGHKADZOR

      31.10.19

      Die Kurortstadt Tsaghkadzor heißt seine Gäste sowohl im Sommer, als auch im Winter aufs herzlichste Willkommen. In der kalten Jahreszeit gibt es ein abwechslungsreiches Angebot an Wintersportarten, sowie Skipisten auf internationalem Niveau mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden für Anfänger und Profis. Im Sommer begeistert Tsaghkadzor mit seiner kristallklaren und frischen Luft und seiner Natur mit blühenden Hängen und Wildkräutern. Daher auch der Name des Ortes „Tsaghkadzor“, was übersetzt „Das Tal der Blumen“ bedeutet.

      Tsaghkadzor

      Tsaghkadzor

       

      Der Klosterkomplex von Ketscharis

      Eines der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten von Tsaghkadzor ist der Klosterkomplex von Ketscharis (11.-13. Jahrhundert). Er umfasst vier Kirchen, zwei Glockentürme, einen Gawit (eine Art Vorhalle der Kirche) und einen alten Friedhof, wo Sie zahlreiche Kreuzsteine (Khachkare) aus dem 12.-13. Jhdt. sehen können. Rund um das Kloster wachsen sehr viele Birken, von denen das Kloster auch seinen Namen hat. Birke heißt auf Armenisch „Ketschi“ – deshalb auch der Name „Ketscharis“.

      Der Klosterkomplex von Ketscharis

      Der Klosterkomplex von Ketscharis

       

      Der Gebirgskurort

      Im Winter ist Tsaghkadzor für Touristen, wie für Einheimische, ein beliebter Erholungsort. Die malerischen Hänge des Berges Teghenis laden zum Skifahren, Schlittenfahren oder Snowboarden ein. Auch andere Winteraktivitäten, wie Fahrten mit dem Schneemobil, werden angeboten. Alles, was Sie dafür brauchen, sowie die komplette Ausrüstung können Sie hier mieten.

      Der Gebirgskurort

      Der Gebirgskurort

       

      Das Museum der Orbeli-Brüder

      Ein weiterer sehenswerter Ort ist das Haus der Orbeli-Brüder. Hier können Sie nicht nur eine Sammlung der persönlichen Gegenstände dieser herausragenden Wissenschaftler sehen, sondern haben zudem die Möglichkeit sich mit deren Arbeit und ihrem Erbe vertraut zu machen. Somit ist das Museum nicht nur aus historischer und kultureller, sondern auch aus wissenschaftlicher und pädagogischer Sicht von großem Wert.

      Das Museum der Orbeli-Brüder

      Das Museum der Orbeli-Brüder

       

      Der Gipfel des Berges „Teghenis“

      Am beeindruckendsten von allen ist aber zweifellos die malerische Landschaft von Tsaghkadzor mit ihrer magischen Anziehungskraft. Die schönste Aussicht können Sie vom Gipfel des Berges Teghenis genießen. Von dort aus haben Sie einen fantastischen Blick auf den Sevan-See und den biblischen Berg Ararat. Spätestens nach diesem Anblick wissen Sie, dass sich die Zeit und die Mühe, die Sie für den Aufstieg in Kauf nehmen mußten, gelohnt haben.  

      Der Gipfel des Berges „Teghenis“

      Der Gipfel des Berges „Teghenis“

       

      Die Gemeinde der Molokanen

      Die Molokanen sind eine eigenständige ethnische Gruppe von Russen, die sich Mitte des 19. Jahrhunderts in diesem Gebiet niederließen. Sie gehören dem christlichen Glauben an, jedoch bilden sie eine eigene Glaubensgemeinschaft mit gewissen Unterschieden zur Orthodoxen Kirche. Sie leben nach ihren eigenen strengen Regeln und einer für uns ungewöhnlichen Lebensweise, zeichnen sich jedoch durch Herzlichkeit und Gastfreundschaft aus.

      Tsaghkadzor

      Tsaghkadzor

       

      Die Zipline

      Für Liebhaber von Extremen und Nervenkitzel ist die Zipline ein echtes Abenteuer. Die Zipline von Tsaghkadzor ist das ganze Jahr über in Betrieb. Die Fahrt auf der Drahtseilrutsche verspricht viel Spaß und einen ordentlichen Adrenalinschub. Außerdem öffnet sich von oben ein atemberaubender Panoramablick auf die Landschaft.

      Die Zipline

      Die Zipline

       

      Der „Wine Store”

      In dieser Weinhandlung gibt es eine große Auswahl an heimischen Weinen, die Sie bestimmt mitnehmen möchten. Außerdem werden Souvenirs und Geschenke für jeden Geschmack angeboten.

      Der „Wine Store”

      Der „Wine Store”

       

      Reservieren Sie Incoming Touren, individuelle Touren und regelmässige Touren mit ONE WAY TOUR und wir helfen Ihnen Armenien zu entdeken.

      BELIEBTE TOUREN 2020