wanna check in?

      Für Regelmäßige Touren und Allgemeine Informationen

      +374 94 362131

      +374 91 362131

      +374 41 362131

      +374 11 362131

      Für Incoming Reiseprogramms

      +374 41 362131

      Für Outgoing Reiseprogramms

      +374 11 362131

      +374 98 362131

      ARMENIEN VERZEICHNETE EINEN ANSTIEG DES WOHLSTANDSINDEX DES BRITISCHEN “LEGATUM INSTITUTE”!

      27.12.19

      Das vergangene Jahr war für Armenien ein sehr ereignisreiches. Eine der wichtigsten Errungenschaften ist der “schwindelerregende” Anstieg im Ranking der wohlhabenden Ländern der Welt, der jährlich vom britischen Analyse-Institut „Legatum“ erstellt wird. Als Grundlage zur Bestimmung des Ranges dient der sogenannte „Wohlstandsindex“. Was ist der „Wohlstandsindex“? Wie wird er berechnet und wie hat Armenien es geschafft, ihn in nur einem Jahr anzuheben? Lasst es uns herausfinden!

      Britischen "Legatum Institute"

      Britischen "Legatum Institute"

       

      Was ist der „Legatum Prosperity Index“?

      Das „British Legatum Institute“ hat 2006 erstmals das Konzept des „Legatum Prosperity Index“ eingeführt. Seitdem wird der Index jährlich für verschiedene Länder der Welt berechnet, auf deren Grundlage das Rating erstellt wird. Je höher der “Wohlstandsindex” ist, desto höher ist der Platz im Ranking, was anzeigt, inwieweit das Land florierend und sicher ist, auch für Touristen, die es besuchen.

      UNO

      Armenien, ein wohlhabendes und sicheres Land

       

      Wie berechnet sich der „Wohlstandsindex“?

      Der „Wohlstandsindex“ ist eine Art Indikator für den aktuellen Zustand des Landes, ausgedrückt in Zahlen, was voraussetzt, dass er die unterschiedlichsten Aspekte des Lebens im Land widerspiegelt. Jetzt wird der Index auf der Grundlage von neun Komponenten berechnet (ursprünglich waren es acht), und zwar:

      • Wirtschaft
      • Unternehmerschaft
      • Verwaltung
      • Bildung
      • Gesundheit
      • Sicherheit
      • Persönliche Freiheit
      • Sozialkapital
      • Ökologie

      Berechnung des „Wohlstandsindex“

      Berechnung des „Wohlstandsindex“

      Jede Komponente wird separat berechnet, basierend auf statistischen Daten und Expertenschätzungen verschiedener unabhängiger internationaler Quellen wie der UNO, der Weltbank, der Organisation für wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit, der Welthandelsorganisation, Gallup, der Economist Intelligence Unit, IDC, Pyramid Research und anderen Institutionen. Aus den zusammengetragenen Werten wird dann der allgemeine Wohlstandsindex für ein bestimmtes Land abgeleitet.

      UNO

      UNO

       

      Wie hat sich der „Wohlstandsindex“ für Armenien im vergangenen Jahr verändert?

      Im vergangenen Jahr hat Armenien im Rating des Legatum Institute um 27 Punkte deutlich zugelegt und den 61 Platz belegt, wobei es die Türkei, den Iran und die meisten postsowjetischen Länder (mit Ausnahme von Georgien und den baltischen Ländern) überholt hat. Dies wurde sogar vom armenischen Ministerpräsidenten Nikol Pashinyan auf seiner Seite in den sozialen Netzwerken aufgezeichnet. Offensichtlich verzeichnet das Land in den meisten Bereichen einen Anstieg. Darüber hinaus gilt Armenien als eines der sichersten Länder der Region.

      Der Premierminister der Republik Armenien Nikol Pashinyan

      Armenien verzeichnete einen Anstieg des Wohlstandsindex des britischen "Legatum Institute"

       

      Reservieren Sie Incoming Touren, individuelle Touren und regelmässige Touren mit ONE WAY TOUR und wir helfen Ihnen Armenien zu entdeken.

      BELIEBTE TOUREN 2020